Die Jungen Wilden

Wir sind keine Kinder mehr

​Zu den Alten gehören wir aber auch nicht!

Mehr Informationen:

 

Bartholomäus Prankl:  08051 / 9659440

 

Irgendwann wird man für den Kinderchor zu alt, so mit zwölf Jahren, ungefähr. Und der Wechsel zu den Erwachsenen ist zwar heißbegehrt, aber auch eine echte Herausforderung.

 

Um den 12-16jährigen Jugendlichen, den „Jungen Wilden“, den Wechsel in die Capella Vocale oder die Chorgemeinschaft zu erleichtern, probt Bartholomäus Prankl mit ihnen zusätzlich einmal in der Woche. Dabei werden die aktuellen Stücke vertieft und  stimmbildnerisch der Übergang von der Kinder- zur Erwachsenenstimme gefördert. Die Jugendlichen singen aber auch gerne mal ohne die Erwachsenen in einer kleinen Gruppe im Gottesdienst.

Probe:

Donnerstags 16:45 - 17:30

© Verein der Freunde der Kirchenmusik Prien

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Vimeo Icon

Kontakt

Impressum

Datenschutz